Leistungen bei Krankenhausaufenthalt

Bei einem Krankenhausaufenthalt erhält der Pflegebedürftige folgende Leistungen:

  • Organisation des Transportes und des Übergangs ins Krankenhaus, Kofferpacken etc.)
  • Sollte das Pflegepersonal bei der Krankenhauseinweisung anwesend sein, wird ein Verlegungsbericht mit allen pflegerelevanten Informationen erstellt!
  • Während des Krankenhausaufenthalts werden kostenpflichtig notwendige Erledigungen auf Wunsch des Patienten  übernommen:  z.B. Blumen gießen, Kühlschrank säubern, Post erledigen, Briefkasten leeren. 
  • der Ambulante Dienst organisiert im Bedarfsfall in Kooperation mit dem Krankenhaussozialdienst den Übergang vom Krankenhaus in die häusliche Umgebung und gibt hierbei praktische Hilfen;
  • Sonstiges Je nach Pflegebedarf  und Bedürfnisse des Patienten wird ein neuer Kostenvoranschlag für den Patienten / Angehörigen / Betreuer erstellt!